Beauftragte für Chancengleichheit

Beauftragte für Chancengleichheit

Andrea Maier

Bereichsleiterin Geisteswissenschaftlicher Bereich
0721-60591-420
Email



Verena Speck

Sekretariat
0721-60591-400
Email


Einige Erläuterungen zum Chancengleichheitsgesetz vom 22. 10. 2005

Das Chancengleichheitsgesetz (ChancenG) hat zum Ziel, die berufliche Chancengleichheit im öffentlichen Dienst des Landes weiter voran zu bringen, die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen entscheidend zu verbessern sowie Rahmenbedingungen zu schaffen, die es Müttern wie auch Vätern ermöglichen, Erwerbstätigkeit und Familienarbeit zu vereinbaren.

Bei Anliegen und Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
                                                    
gez. Andrea Maier    06/08

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.